über Marburg

mittelalterliches Märchen

Zur Universitätstadt Marburg kommen Menschen aus aller Welt.

Marburg rühmt sich als Stadt der Vielfalt. Außerdem ist Marburg für seine Behindertenfreundlichkeit, die Philipps-Universität, das Marburg-Virus, die Heilige Elisabeth, die Bebrüder Grimm, die Religionsgespräche zwischen Martin Luther und Huldrych Zwingli bekannt. Die zahlreich erhaltenen Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild. Boris Pasternak bemerkte über Marburg „Wenn das hier nur eine Stadt wäre! Aber es ist ja ein mittelalterliches Märchen.“

Im Jahre 2009 wurde Marburg als Deutschlands Hauptstadt des Fairen Handels ausgezeichnet